Kundendienst: Tel. 056 203 22 33 kundendienst@dornbusch.ch

Herzlich willkommen beim
Schweizer Magazin für Achtsamkeit

Dank Hypnose angstfrei zum Zahnarzt

Sich in Trance versetzen lassen und nichts davon mitbekommen, wie einem gerade die Weisheitszähne gezogen werden. Klingt fantastisch! Hypnose beim Zahnarzt ist aber viel mehr als das. Es kommt auf die Gesamtheit und den gezielten Einsatz hypnotischer Elemente an. jetzt lesen…

Achtsamer Blick

Diese Woche:

Jürg Knessl
Chirurg und Ethiker

über die mediale Demontage der Ärzteschaft.

jetzt lesen…

Achtsamkeitsimpuls

Diese Woche: 
Körperliche Selbstfürsorge

Ein warmes Bad am Abend ist eine ausgezeichnete körperliche Selbstfürsorge mit einem Wohlbefinde-Effekt, der sich schnell einstellt. jetzt lesen…

Ohne Kontakt: Die Völker fernab der Zivilisation

Ohne Chemie: Frauen in Afrika wollen helle Haut

Ohne IV: Eingliederung statt Rente

Ohne Skalpell: Der Körper in Illustrationen

Jesiden: Genau hinschauen

Liebe «Doppelpunkt»-Leserin,
lieber «Doppelpunkt»-Leser

Nach dem Terror des Islamischen Staates (IS) bombardiert nun die türkische Armee den Nordirak: Shingal, die Hochburg der Jesiden im Nordirak, findet keine Ruhe. Wir thematisieren nochmals das Schicksal der Jesiden. Nicht mit einem Blick auf ein Flüchtlingslager, sondern auf eine Region, wo die Jesiden zu einem normalen Leben zurückfinden wollen. Wir tun das, weil mit dem Friedensnobelpreis 2018 für Nadia Murad das Schicksal der Jesiden in den Fokus der Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit gerückt werden sollte. Nadia Murad wurde inzwischen von Papst Franziskus und vielen Regierungschefs empfangen. Aber das genügt nicht. Deshalb schauen wir genau hin. Hoffentlich auch Sie.

Anton Ladner
Redaktionsleiter

WEF: Das Controlling fehlt

Das Weltwirtschaftsforum (WEF) findet vom 22. bis 25. Januar zum 49. Mal statt und verliert Jahr auf Jahr mehr an Glaubwürdigkeit. Denn die Schwächen werden immer zahlreicher. «Eine gemeinsame Zukunft in einer zersplitterten Welt schaffen», so lautete das Thema des WEF vor einem Jahr. Was ist draus geworden? Das weiss man beim WEF nicht. Denn dort gibt es kein Controlling, was hingegen in der Wirtschaft so entscheidend ist.

Doppelpunkt abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den Doppelpunkt, das Magazin für mehr Achtsamkeit, slow living und relevante Informationen abseits des täglichen News-Mainstreams. Klicken Sie hier…

Themen, die uns bewegen und über die wir demnächst berichten

Fluch oder Segen?

Im Rahmen unserer Monatsserie fragen wir: Ist Chinas Engagement in Afrika eher Fluch oder Segen?

Ökologisches Gewissen

Der Buchverlag Librio pflanzt für jedes verkaufte Buch einen Baum.

Kulturhauptstadt

Eine Reportage aus dem italienischen Ort Matera, der Europäischen Kulturhauptstadt 2019.

Lernen Sie den Doppelpunkt kostenlos und unverbindlich kennen!

Wir garantieren Ihnen

  • Sie erhalten zwei Wochen lang den Doppelpunkt
  • Es entstehen für Sie keine Kosten
  • Es wird kein Abo automatisch gestartet
  • Sie erhalten keine automatische Nachfolgerechnung
  • Sie müssen nichts kündigen

Ja, senden Sie mir 2 Ausgaben kostenlos zu