Kundendienst: Tel. 056 203 22 33 kundendienst@dornbusch.ch

Achtsamkeitsimpulse

Anregungen zur körperlichen, emotionalen, kognitiven, sozialen und spirituellen Selbstfürsorge. Nächstenliebe setzt Selbstliebe voraus. Der achtsame Umgang mit der Umwelt beginnt mit Achtsamkeit für das eigene Innenleben. Und Fürsorge für andere beinhaltet Fürsorge für sich.

Selbstwirksamkeit als Quelle

Selbstwirksamkeit als Quelle

Die Corona-Krise zwingt dazu, soziale Kontakte erheblich zu reduzieren. Das macht deutlich, wie wertvoll Begegnungen und Gespräche sind und wie sie fehlen, wenn sie unterlassen werden müssen. Dadurch wird eine soziale Selbstfürsorge umso wichtiger.

Die Erholungsinsel für den Körper

Die Erholungsinsel für den Körper

Einen ruhigen Abend zu verbringen kann sich als Erholungsinsel erweisen, auf der ein müder Körper wieder zu Kräften kommt. Aber wie gestaltet man einen ruhigen Abend erfolgreich? Ein guter ruhiger Abend hat nämlich wenig mit Ruhe zu tun.

Ist Ihr Leben biophil?

Ist Ihr Leben biophil?

Viele Menschen leben unter ihren Möglichkeiten. Der Grund dafür liegt darin, dass an alten Überzeugungen festgehalten wird. Sie wirken wie Bremsklötze und werden zu wenig infrage gestellt.

Blind und kalt gegenüber Gefühlen

Blind und kalt gegenüber Gefühlen

Die eigenen Gefühle wahrzunehmen und jene der andern zu verstehen ist keine Selbstverständlichkeit. Manchmal braucht es etwas Inspiration, um sich auf sie voll einlassen zu können. Manchmal hilft es, einen Qualitätsfilm anzuschauen.

Was man nicht tut, zählt mehr

Was man nicht tut, zählt mehr

Der Mensch ist auf Negativität programmiert. Ursachen dafür sind evolutionär bedingt und menschheitsgeschichtlich in der Vergangenheit zu suchen. Mit dem Einsatz der Vernunft lässt sich das heute leicht ändern. Denn die Negativität kann man gedanklich neutralisieren.

Lernen Sie den Doppelpunkt kostenlos und unverbindlich kennen!

Wir garantieren Ihnen

  • Sie erhalten zwei Wochen lang den Doppelpunkt
  • Es entstehen für Sie keine Kosten
  • Es wird kein Abo automatisch gestartet
  • Sie erhalten keine automatische Nachfolgerechnung
  • Sie müssen nichts kündigen

Ja, senden Sie mir 2 Ausgaben kostenlos zu

12 + 4 =