Doppelpunkt ist Ihre Zeitschrift für relevantes Wissen, sinnvolle Unterhaltung und neue Impulse für mehr Achtsamkeit und Ethik im Leben.

Ausgabe 32/2018

«Ein modernes Frauenmärchen?»

Eine Mutter ist und bleibt eine Mutter – Doktortitel, Führungsposition oder Teamverantwortlichkeit hin oder her! Die Vereinbarkeit von Familie und Berufstätigkeit für Frauen ist – obwohl Dauerthema in der Politik – in den vergangenen Jahren nicht einfacher geworden. Das erfuhr Daniela am eigenen Leib. Ihr war zum Heulen zumute. Völlig erschöpft sass sie an ihrem Schreibtisch, und dabei war es erst neun Uhr morgens. Die ganze Nacht über hatte ihr dreijähriger Sohn Paul immer wieder geweint. Sie hatte ihn mehrmals aus seinem Bettchen nehmen müssen, um ihn zu beruhigen. Gerade jetzt, wo sie selbst so dringend Schlaf benötigte! Sie war im vierten Monat schwanger, das zweite Wunschkind war unterwegs. Als promovierte Psychologin mit Führungsposition in einem Münchner Konzern war Daniela tagtäglich aufs Neue gefordert. Sie leitete mit ihrem Team die Personalentwicklung und war zuständig für Fortbildungen und Schulungsprogramme für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im gesamten Unternehmen. Schon mit nur einem Kind war dies ein Balanceakt. Wie das in ein paar Monaten mit zwei Kindern funktionieren sollte, war ihr ein Rätsel. Daniela war ihre Karriere wichtig. Sie hatte zu viel dafür getan, um nach dem langen Studium dahin zu kommen, wo sie heute war, und sie wollte nun ihre gute Position nur ungern aufgeben …

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, wenn Sie diesen Artikel fertig lesen möchten:

Kostenlos anmelden & weiterlesen

 

Weitere Themen der Ausgabe 32/2018

Brennpunkt
«Vertrau’ auf Gott und rette den Bedrängten» – Tell, der Seenothelfer, ein Vorbild in der Flüchtlingskrise?

Ethik
«Offcut» heissen die Reste von Bastel- und Werkmaterialien – und das Geschäft, wo man sie günstig kaufen kann

Monatsserie Strände
Goldig, rot oder schwarz, steinig oder feinkörnig, wild oder gezähmt – kommen Sie mit uns auf einen Strandspaziergang rund um Europa

Politik
Die Konzernverantwortungsinitiative nimmt Schweizer Unternehmen in die Pflicht. Wofür sind sie verantwortlich?

Natur
Maulwürfe führen ein einsames Leben im gut gelockerten Untergrund

Ausland – Litauen
Die Republik Litauen feiert ihre Unabhängigkeit – Besuch bei einer jung gebliebenen Hundertjährigen

Alltag
Die Schweiz ist Innovationsweltmeisterin – ein paar richtig wichtige Dinge sind aber noch nicht erfunden worden. Die Wünsche der Redaktion

Wirtschaft
Sozialethiker Hans Ruh erklärt, warum das bedingungslose Grundeinkommen die «Geschenke» gerechter verteilt

Beziehungen
Alles das und mehr – wann schläft eine werktätige Mutter?

Sowie
Entdeckerlust: Schwimmen mit dem Strom – Tag der Nixen in Bern
Service: Wär ich ein Buch zum Lesen … die Edition Unik macht dich und mich zum Schriftsteller
Hingehen: Preziosen vom Flohmi – wir kennen den besten!


Diese Ausgabe oder ein Beitrag daraus interessiert Sie?

Bestellen Sie sie kostenlos!

Ja, bitte senden Sie mir diese Ausgabe kostenlos zu.
 

Ich akzeptiere die AGBs:
 

Angebot gültig solange Vorrat

Mit dem Absenden der Registrierung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserem Impressum und den AGBs.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Doppelpunkt - das evangelische Wochenmagazin