Doppelpunkt ist Ihre Zeitschrift für relevantes Wissen, sinnvolle Unterhaltung und neue Impulse für mehr Achtsamkeit und Ethik im Leben.

Aus meiner Woche
Jeden Donnerstag eine neue Episode

Aus meiner Woche

Unterhaltende und kurzweilige Anekdoten zu allerlei Erlebnissen und Gegebenheiten aus dem Alltag unserer Redaktions-Crew.

An manchen Tagen hat man das Gefühl, dass alles schiefläuft. Zuerst hört man den Wecker nicht und verschläft. Dann beisst einen die sonst so zuckersüsse Nachbarskatze in die Finger ...

Vergangenes Wochenende bin ich gealtert. Also mehr als sonst, finde ich. Freitagabend sind wir bis spät durch die Bars gezogen, trotzdem musste ich am Samstag früh raus ...

Ich dachte, ich sei der letzte Raucher der Stadt. Seit mein Partner das lästige Laster aufgegeben hat, rauche ich meine Zigarette zu Hause verstohlen am offenen Fenster anstatt auf dem gemütlichen Sofa ...

Der menschliche Körper erscheint mir manchmal wie eine einzige Baustelle. An meinen Zähnen waren schon mehrere Mini-Presslufthammer am Werk, bei schlechtem Wetter platzt die Haut auf wie der Asphalt im Winter – und wenn man mal denkt, es gäbe endlich nichts mehr zu reparieren, zwickt es schon wieder irgendwo ...

Ich war in Hamburg, wurde geschlagen, und es floss Blut. Passt doch zur Hansestadt an der Elbe, die man gerne mit prügelnden Männern, trostlosen Prostituierten, überhaupt abgetakelten Menschen verbindet ...

Doppelpunkt - das evangelische Wochenmagazin