Kundendienst: Tel. 056 203 22 33 kundendienst@dornbusch.ch
Die Angst vor dem Glücklichsein

Die Angst vor dem Glücklichsein

Glücklich sein ist ein Zustand, der auch stark vom Körpereinsatz abhängen kann. Das wird oft unterschätzt. Ja, es gibt sie, die Angst vor dem Glücklichsein. Sie hat in der Fachwelt einen klaren Namen: Cherophobie. Die Angst vor dem Glücklichsein erfasst die Menschen...
Schlechte Gefühle auf morgen verschieben

Schlechte Gefühle auf morgen verschieben

Von morgen aus gesehen ist heute schon gester. Deshalb solle man manchmal negative Gefühle auf später auslagern Danach sind sie oft weniger schlimm als man anfangs meinte.  Sicher haben Sie das auch schon erlebt. Sie steigen am Abend deprimiert ins Bett. Ein Problem...
Zufriedenheit ist steuerbar

Zufriedenheit ist steuerbar

Der Begriff Wellbeing macht sich in Europa zunehmend breit. Er umschreibt eine Zufriedenheit, eine positive Grundstimmung. Dieses Wohlergehen ist zum Teil in die Wiege gelegt, aber zum andern Teil in der Eigenverantwortung. Der Autor von «Authentic Happiness», Martin...
Aubergine oder doch gefüllte Tomaten?

Aubergine oder doch gefüllte Tomaten?

Der Griff zum Handy, um schnell zu schauen, was los ist, ist heute überall zu beobachten. Smartphone-freie Stunden erscheinen deshalb als Anachronismus. Der rasche Sprung in andere Welten hat jedoch einen hohen Preis. Werner stand im Supermarkt vor dem reichen...
Achtung vor zu viel Optimierung!

Achtung vor zu viel Optimierung!

Die Selbstoptimierung steht heute im Mittelpunkt: sei es im Beruf, in der Freizeit, in der Beziehung. Das kann jedoch zu einem egozentrischen Blick aufs Leben führen. Ein Ausgleich dazu ist notwendig, weil sonst eine Selbsttorpedierung droht.  Schon in Goethes Faust...