Kundendienst: Tel. 056 203 22 33 kundendienst@dornbusch.ch
Ich bin schuld, basta

Ich bin schuld, basta

Der Titel sollte zum Programm werden, denn einen Fehler einzugestehen, sorgt für Entspannung und Frieden. Doch vielen fällt das so schwer, weil sie das Hamsterrad der Selbstrechtfertigungen bevorzugen. Das hat aber einen hohen emotionalen Preis. Wer mit einem...
Die eigenen Stunden

Die eigenen Stunden

Eigenzeit, auch Me-Time genannt, ist für die emotionale Selbstfürsorge ganz entscheidend. Sie erweist sich als Ruheinsel zur Rekreation und ermöglicht Distanznahme für eine neue Sicht. Viele Menschen meinen, Eigenzeit sei nur am Wochenende möglich und bestehe darin,...
Nie ist zu wenig

Nie ist zu wenig

Werner fühlt sich mit seinen 63 Jahren gesund und ist irgendwie stolz darauf, seit vier Jahren nicht mehr beim Arzt gewesen zu sein. «Ich fühle mich fit! Warum soll ich zum Arzt?», lautet seine Überzeugung. Als er das letzte Mal bei einem Arzt war, erhielt er...
Hoffen – ein Schmiermittel

Hoffen – ein Schmiermittel

Das kennen Sie sicher: «Mach dir keine falschen Hoffnungen!» Diese oft gut gemeinte Warnung geht davon aus, es gebe richtige Hoffnungen und eben falsche. Das ist ein Trugschluss. Es gibt nur Hoffnung – ohne vorgestelltes Adjektiv. Wolfgang Maly, Begründer der...
«Dank dir schafft ich’s»

«Dank dir schafft ich’s»

Der Wunsch nach Veränderung hat am Anfang oft kurze Beine. Das Risiko, mit diesem Wunsch nicht weit zu kommen, verringert sich erheblich, wenn man Freunde zu Wegbegleitern macht. Ritas Auswahl an Kleidern hat sich seit einiger Zeit drastisch dezimiert. Ihr passen nur...
Leibsein statt nur Körper

Leibsein statt nur Körper

Über seinen Körper zu verfügen, wie man will, wird als grosse Freiheit verstanden. Doch mit dieser Annahme befindet sich die Vernunft auf dem Holzweg. Es geht nämlich darum, als gereifter Mensch Zugang zum Körper zu finden und Leib zu werden. von Anton Ladner Die...