Kundendienst: Tel. 056 203 22 33 kundendienst@dornbusch.ch
Bitte einfach lächeln

Bitte einfach lächeln

Lachen tut gut und lachen ist gesund. Deshalb gilt lachen als ausgezeichnete emotionale Selbstfürsorge. Nur: Viele denken, gut lachen sei gar nicht so einfach. Der Selbstversuch überzeugt besser als länge Sätze: Setzen Sie sich gerade hin und ziehen Sie Ihre...
Ich bin schuld, basta

Ich bin schuld, basta

Der Titel sollte zum Programm werden, denn einen Fehler einzugestehen, sorgt für Entspannung und Frieden. Doch vielen fällt das so schwer, weil sie das Hamsterrad der Selbstrechtfertigungen bevorzugen. Das hat aber einen hohen emotionalen Preis. Wer mit einem...
Die eigenen Stunden

Die eigenen Stunden

Eigenzeit, auch Me-Time genannt, ist für die emotionale Selbstfürsorge ganz entscheidend. Sie erweist sich als Ruheinsel zur Rekreation und ermöglicht Distanznahme für eine neue Sicht. Viele Menschen meinen, Eigenzeit sei nur am Wochenende möglich und bestehe darin,...
Lieber starke oder nur flache Gefühle?

Lieber starke oder nur flache Gefühle?

Der neue Roman von Julian Barnes «Die einzige Geschichte» beginnt mit einer entscheidenden Frage, die ein Lebenskonzept betrifft: «Würden Sie lieber mehr lieben und dafür mehr leiden oder weniger lieben und weniger leiden?» Aber bevor man sich eine Antwort darauf...
Kopf hoch – nicht einziehen!

Kopf hoch – nicht einziehen!

Wer leidet, neigt dazu, das Leiden zu konservieren. Paradoxerweise tut man dann das Gegenteil von dem, was helfen würde, das Leiden einzugrenzen. Prüfung bestanden, neue Stelle erhalten, Zusage für die begehrte Wohnung bekommen – das sind wunderbare Gründe zum Feiern....
Ein emotionales Pflaster

Ein emotionales Pflaster

Wer sich in den Finger schneidet, greift zur Notfallapotheke und klebt ein Pflaster auf die Wunde. Gibt es auch eine Soforthilfe bei einer seelischen Verletzung? Wenn es aus der Wunde blutet, ist der Fall klar. Es handelt sich um eine Verletzung, die eine Intervention...