Doppelpunkt ist Ihre Zeitschrift für relevantes Wissen, sinnvolle Unterhaltung und neue Impulse für mehr Achtsamkeit und Ethik im Leben.

Monatsserien

Es lebe der Sport

Welche Schuhe sind normal? Welche Frisur? Welche Grössenordnungen und welches Gesicht? Wer definiert, was normal ist, und aufgrund wovon? In dieser Monatsserie leuchten wir in die dunklen Ecken der scheinbar normalen Welt und ihre verschiedenen Facetten. 

Teil 1: Spielfeld der Nation: Sportvereine

An die 19 000 Sportvereine gibt es in der Schweiz: vom kleinen Tauchverein auf dem Land bis zum akademischen, polysportiven Grossclub in der Stadt. Die Unterschiede sind riesig – aber auch die Gemeinsamkeiten. Wir haben drei Vereine besucht.

Teil 2: Sportler = dumm?

Sie regen sich bestimmt über den Titel auf. Aber die Stereotype «kluger Bewegungsanalphabet» und «sportliches Schmalspurhirn» gibt es nun einmal. Genaue Betrachtung eines Klischees.

Teil 3: «Freude an Bewegung ist altersunabhängig»

Renato Maggi (47) leitet die Anlage Fluntern des Akademischen Sportverbandes Zürich (ASVZ), die allen Hochschulangehörigen und Ehemaligen für Sport offensteht, aber auch Schülern für den Turnunterricht. Im Interview erklärt der Hochschulsportlehrer, wie eine lebensprägende sportliche Haltung entsteht und welche Rolle dabei die Turnlehrer spielen.

Teil 4: Alles in Bewegung

Sport ist offenbar nicht nur «Mord» für Unsportliche, sondern in vielen Fällen auch für Tiere. Rund um den Erdball gibt es zig «Sportarten», bei denen Tiere ihr Leben lassen müssen. Angefangen bei den Hahnenkämpfen, über die Stierkämpfe, die übrigens auch in Indien durchgeführt werden, bis zum sehr skurrilen Reiterwettkampf «Buzka-schi», ausgetragen in Afghanistan und anderen persisch- und turksprachigen Teilen Zentralasiens, wobei um eine tote Ziege gespielt wird. Was an solchen Wettkämpfen lustig sein soll, erschliesst sich vermutlich nur ganz wenigen Menschen. Daneben gibt es aber auch eine ganze Reihe anderer komischer Sportarten, bei denen niemand gequält wird, und deren Lustigkeit sich wahrscheinlich ein paar mehr Leuten offenbart.

Diese und weitere Monatsserien finden Sie in der Rubrik Dossiers bei Digitalaboshop.com.

Doppelpunkt - das evangelische Wochenmagazin